Schulsozialarbeit


Wichtige Info: Bis zu den Frühlingsferien wird Frau Roth von Herrn Mathias Sax vertreten. Gerne dürfen Sie ihn bei allfälligen Anliegen kontaktieren.

 

Mathias Sax

Telefon: 079 / 785 61 70

Email: m.sax@schulsozialdienst.ch


Die Schulsozialarbeit ist eine niederschwellige Anlaufstelle für Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und Eltern. Das Angebot ist kostenlos und erfolgt auf freiwilliger Basis. Die Schulsozialarbeit soll dazu beitragen, Probleme in der Schule und dessen Umfeld frühzeitig zu erkennen und gezielt anzugehen.

Sie konzentriert sich auf soziale Problemstellungen und hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche im Prozess des Erwachsenwerdens und bei der Entwicklung von Strategien zur Lebensbewältigung zu unterstützen und ihre ganzheitliche Entwicklung zu fördern.

 

 

Die Schulsozialarbeit bietet:

 

Beratung und Unterstützung von Schülerinnen und Schülern:

 

  • bei Problemen im Schulhaus mit Mitschülern
  • bei Schwierigkeiten zu Hausebei
  • persönlichen Sorgen und Nöten
  • bei schulischen Problemen

Beratung und Unterstützung von Lehrpersonen, KindergärtnerInnen und Betreuungspersonen:

 

  • Niederschwellige Hilfestellung bei Problemen von und mit Schülern bieten
  • Bei derKonzeption und Umsetzung im Präventionsbereich Unterstützung anbieten
  • Bei der Inanspruchnahme von Hilfsangeboten externer Helferorganisationen unterstützend und beratend wirken
  • Moderation von Elterngesprächen
  • Mitarbeit bei allgemeinen Themen und Projekten
  • Beratungsgespräche
  • Informationen über Hilfsangebote und Vermitteln von Kontakten
  • Krisenintervention

 

Beratung und Unterstützung für Eltern:

 

  • bei familiären Problemen, unter denen Eltern und Kinder leiden
  • in Erziehungsfragen
  • falls Sie sich Sorgen machen um Ihr Kind
  • bei Konfliktsituationen unter Schülerinnen und Schülern
  • bei der Vermittlung an andere Fachstellen

Kontaktdaten:

 

Karin Roth      079 520 02 24           Montag: 08:00 – 17.00

 

Montag: Rüfenach und Remigen (vormittags und nachmittags, wöchentlich alternierend)

 

k.roth@schulsozialdienst.ch